hills left
hills right

Condor mit neuen Zielen

Autor: Martin Metzenbauer.  Veröffentlicht am 08.06.2016

Von Frankfurt am Main wird ab Sommer 2017 San Diego und New Orleans, von München Seattle und Las Vegas neu angeboten.

Die Boeing 767-300 bildet das Rückgrat der Condor-Langstreckenflotte. © Martin Metzenbauer Komfortable Business Class auf der Langstrecke. © Martin Metzenbauer

"Wir haben jahrelange Erfahrung auf der touristischen Langstrecke und sehen großes Potenzial in unseren neuen Zielen San Diego und New Orleans. Sie ergänzen unser ohnehin schon großes Angebot in Nordamerika optimal," erklärte dazu Jens Boyd, Group Head of Long-Haul bei Condor. "Im Sommer 2017 sind diese beiden Ziele komplett neu in unserem Flugprogramm. Außerdem erhöhen wir unser bestehendes Angebot mit vielen zusätzlichen Flügen zu den schönsten Urlaubsorten."

Nach San Diego startet Condor im Sommer dreimal, nach New Orleans zweimal pro Woche ab Frankfurt. Beide Destinationen eignen sich auch gut für Rundreisen durch die USA, da Urlauber sie mit anderen Condor-Zielen wie zum Beispiel Las Vegas in Nevada und Austin in Texas kombinieren können. Die Frequenzen nach Baltimore und Minneapolis werden auf vier wöchentliche Flüge aufgestockt.

Auch in München bietet Condor ihren Gästen in der Sommersaison 2017 neue Ziele und mehr wöchentliche Abflüge: Seattle und Las Vegas werden zweimal pro Woche, Holguin auf Kuba und Mauritius einmal pro Woche angeboten. Die Frequenz nach Punta Cana erhöht sich auf zwei wöchentliche Flüge.

Neben der Economy Class bietet Condor auch noch die Premium sowie eine Business Class an. Flüge von Frankfurt beispielsweise nach San Diego sind derzeit zu einem Oneway-Komplettpreis ab 349,99 Euro in der Economy Class, ab 499,99 Euro in der Premium Class und ab 999,99 Euro in der Business Class erhältlich (Änderungen vorbehalten).

Die Condor-Flüge sind durch die Nähe des Flughafens München zu Westösterreich und die gute Anbindung von Frankfurt und München an den Osten des Landes auch für Österreicher sehr interessant. Die meisten der gerade touristisch hochinteressanten Condor-Langstreckendestinationen werden von Wien aus nicht direkt angeflogen.

Condor Langstreckenziele im Sommer 2017*:

Startflughafen

Ziel

Flugtag(e)

Frankfurt

Anchorage

Austin

Baltimore/Washington

Barbados

Calgary

Cancun

Fairbanks

Fortaleza

Halifax

Havanna

Holguin

Kapstadt

Kilimanjaro

Las Vegas

Mahé

Male

Mauritius

Minneapolis

Mombasa

Montego Bay

New Orleans

Portland

Providence

Puerto Plata

Punta Cana

Recife

Salvador de Bahia

San Diego

San José

San Juan

Santa Clara

Sansibar

Santo Domingo

Seattle

Tobago

Toronto

Vancouver

Varadero

Whitehorse

Windhoek

Dienstag, Donnerstag, Samstag, Sonntag

Montag, Donnerstag

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag

Dienstag

Dienstag, Mittwoch, Freitag

Mittwoch, Donnerstag, Samstag, Sonntag

Donnerstag

Donnerstag

Montag, Mittwoch, Samstag

Montag, Mittwoch, Freitag

Mittwoch, Sonntag

Dienstag, Donnerstag, Samstag

Sonntag

Dienstag, Donnerstag, Freitag, Sonntag

Dienstag, Freitag

Samstag

Freitag, Sonntag

Montag, Dienstag, Donnerstag, Samstag

Donnerstag, Sonntag

Donnerstag, Samstag

Mittwoch, Sonntag

Dienstag, Mittwoch, Freitag, Sonntag

Dienstag, Freitag

Dienstag, Freitag

Montag, Mittwoch, Freitag

Dienstag

Sonntag

Montag, Donnerstag, Samstag

Mittwoch, Sonntag

Samstag

Donnerstag

Donnerstag

Mittwoch, Sonntag

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag, Samstag

Dienstag

Montag, Mittwoch, Freitag, Sonntag

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Samstag, Sonntag

Dienstag, Samstag

Sonntag

Montag, Freitag

München

Cancun

Halifax

Havanna

Holguin

Las Vegas

Mauritius

Mombasa

Punta Cana

Sansibar

Seattle

Windhoek

Montag

Donnerstag

Samstag

Montag

Mittwoch, Sonntag

Dienstag

Dienstag

Freitag, Samstag

Dienstag

Mittwoch, Sonntag

Donnerstag

*Nicht alle Ziele oder Verkehrstage werden ganzsaisonal angeboten.

Connect

FacebookTwitterRSS