hills left
hills right

Dem Winter ein Schnippchen schlagen

Autor: Martin Metzenbauer.  Veröffentlicht am 22.08.2014

Vom Flughafen Wien aus gibt es auch im Winter interessante Sonnendestinationen.

Winter unter Sonne und Palmen: Interessante Flugangebote machen das möglich. © Martin Metzenbauer

Der Sommer ist zwar noch nicht vorbei - trotzdem wird so mancher bereits depressiv, wenn er an die kalten und trüben Wintertage denkt. Dabei kann man der kalten Jahreszeit mit dem Flugzeug gut entkommen. ReiseInsider.at hat sich das Ferienflug-Angebot im kommenden Winter ab Wien angesehen:

Austrian Airlines
Die Marke "Lauda Air" gibt es zwar nicht mehr, trotzdem führt die AUA als "Austrian myHoliday" das Touristikgeschäft langsam wieder aus dem Schattendasein der letzten Jahre heraus. Auch im Winter bietet die Lufthansa-Tochter ein recht attraktives Programm ab Wien. So stehen Langstreckenflüge zu den beliebten Winterdestinationen Male (2x pro Woche) und Bangkok (täglich) auf dem Programm.

Auf der Mittelstrecke geht es bei der AUA im Winter nach Antalya (1x pro Woche), Dubai (5x pro Woche), Fuerteventura (1x pro Woche), Gran Canaria (1x pro Woche), Hurghada (2x pro Woche), Lanzarote (1x pro Woche), Larnaca (täglich) sowie nach Teneriffa (1x pro Woche).

Niki
Die heimische Air-Berlin-Tochter startet heuer gleich zu drei neuen winterlichen Sonnendestinationen. So soll es ab 24. November von Wien aus täglich nach Abu Dhabi gehen. Ebenfalls neu sind Flüge nach Marrakesch (1x pro Woche) sowie Agadir (2x pro Woche).

Niki fliegt weiters nach Fuerteventura (1x pro Woche), Gran Canaria (2x pro Woche), Hurghada (2x pro Woche), Lanzarote (1x pro Woche), Larnaca (2x pro Woche), Marsa Alam (1x pro Woche), Sharm el Sheikh (2x pro Woche), Teneriffa (2x pro Woche).

Condor
Die deutsche Condor setzt auch im heurigen Winterflugplan ihr Langstreckenangebot ab Wien fort. Einmal pro Woche wird Punta Cana in der Dominikanischen Republik angesteuert, ebenso oft Varadero auf Kuba. Der im letzten Jahr begonnene Flug nach Mombasa wird heuer nicht mehr angeboten.

Emirates
Wiederum dreizehn Mal pro Woche startet Emirates von Wien aus in Richtung Dubai.

Eva Air
Dreimal pro Woche startet der taiwanesische Carrier von Wien nach Taipeh und legt dabei einen Stopp in Bangkok ein.

Corendon und SunExpress
Die beiden türkischen Carrier fliegen zusammen fünfmal pro Woche von Wien nach Antalya.

Bitte beachten Sie, dass sich diese Angebote noch ändern können - es besteht keine Garantie für Vollständigkeit und Richtigkeit.

Connect

FacebookTwitterRSS