hills left
hills right

Empress of the Seas kehrt nach Miami zurück

Autor: Alexandra Eisler.  Veröffentlicht am 09.01.2016

Neue Kurzkreuzfahrten in die Karibik - fast jeder Tag wird zum "Wochenende".

Empress of the Seas  © Royal Caribbean International

Royal Caribbean International nimmt neue Kurzkreuzfahrten in die Karibik ins Programm auf. Dafür kehrt die modernisierte Empress of the Seas nach einem kurzen Einsatz bei der Schwestermarke Pullmantur wieder in die Flotte zurück. Ab März 2016 wird sie von Miami aus zu legeren, entspannten Party-Fahrten zu den beliebtesten Karibikinseln in See stechen. Das Motto: Jeder Tag ist Wochenende!

Als wäre es immer Sonntag wird dann täglich ein Brunch serviert. Dazu gibt es einen Mimosa- oder Bloody Mary-Drink auf´s Haus. Flexibel geht es mit dem „My Time Dining" auch bei den anderen Mahlzeiten ohne feste Sitzungen zu und an keinem Abend wird formelle Kleidung empfohlen. Im Theater steht die neue Show im Las Vegas-Stil „Sequins & Feathers" (Pailletten & Federn) auf dem Programm, bevor die umgestaltete Boleros Latin Lounge die ganze Nacht zur Party ruft. Um den Urlaub auf dem Schiff voll auskosten zu können, ermöglicht es die Reederei, bereits ab 11:00 Uhr an Bord zu gehen.

Von Miami aus führen die Routings für 4- oder 5-Nächte nach Nassau, Bahamas; Cozumel und Costa Maya, Mexiko; Grand Cayman und Key West, Florida. Längere Liegezeiten in den Häfen ermöglichen es, die Sonnenuntergänge an Land zu genießen. Auf ausgewählten 5-Nächte-Kreuzfahrten steht zudem ein Übernachtaufenthalt in Cozumel auf dem Programm, so dass die Gäste die mexikanische Kultur und Kulinarik intensiv erleben können.

„Wir freuen uns, die Empress of the Seas wieder in der Flotte und der Familie zu begrüßen. Die kurzen Getaways in die Karibik sind ideal zum Spaß haben, entspannen und wiederkommen. Unsere Gäste werden sich tatsächlich fühlen, als ob jeder Tag ein Wochenende wäre", erklärt Michael Bayley, President & CEO von Royal Caribbean International, das Konzept.

Reiseinsider TIPP:
Mit Austrian Airlines fünf Mal pro Woche nonstop in einer Boeing 777 von Wien nach Miami und retour. Die Flüge nach Miami werden jeweils montags, mittwochs, freitags, samstags und sonntags angeboten. Austrian Airlines hat Miami ganzjährig im Programm. Informationen und Buchungen unter www.austrian.com.

Connect

FacebookTwitterRSS