hills left
hills right

Lust auf Meer?

Autor: Alexandra Eisler.  Veröffentlicht am 15.02.2016

Handverlesene Ferienvillen in Sizilien, Apulien und Griechenland.

Villa Daphne, Avlaki in Korfu © The Thinking Traveller Ltd Crossing the Rock, Santa Maria La Scala, Sizilien © The Thinking Traveller Ltd

Die Sehnsucht nach Meer im Luxus einer privaten Bleibe zu finden - der Ferienvillenspezialist "The Thinking Traveller" macht es möglich. Auf dem Programm steht eine handverlesene Auswahl an Villen mit direktem Zugang zum Meer in Sizilien, Apulien und den Ionischen Inseln Griechenlands.

Gäste kommen dazu in den Genuss des mehrfach durch den Condé Nast Traveller prämierten Service des Villenspezialisten, der auf Wunsch unverwechselbare "Think Erlebnisse" an der Destination, wie z.B. in Sizilien eine Tour auf den Etna mit einem Vulkanologen, organisiert oder etwa einen privaten Koch in die Villa kommen lässt.

Apulien - Il Gelso
Il Gelso, im Süden der Halbinsel Salentos, dem "Absatz" des italienischen Stiefels, bietet all das, was von einem Traum-Sommerhaus erwartet werden darf: Einen duftenden, mediterranen Garten, einen mit Holzboden ausgelegten Poolbereich mit Meer-Panorama, freundlich-helle Innenräume und nicht zuletzt, direkten Zugang zum Meer. Die Villa mit fünf Schlafzimmern eignet sich perfekt für romantische Ferien, oder auch für den Familienurlaub.

Ionische Inseln - Daphne
Ganz im angesagten Nordosten Korfus und in kurzer Entfernung von der beliebten Stadt Kassiopi gelegen, lockt Daphne mit einem Ausblick über das ewige Blau, das nicht nur von den ausgedehnten Terrassen, sondern auch von jedem Schlafzimmer aus genossen werden kann. Durch ein Tor an der Hausseite gelangen Gäste über einen kurzen privaten Pfad direkt zum Strand, an dem kristallklares Wasser zum Schwimmen und Schnorchen einlädt. Die hochwertige, ausgesuchte Inneneinrichtung der Vier-Schlafzimmer-Villa rundet das Inselglück ab.

Sizilien - Crossing the Rock
Crossing The Rock verzaubert mit dem Glamour vergangener Epochen sowie Aussichten über das Meer, die eine Mahlzeit auf der ausgedehnten Terrasse gleich zum Augenschmauß werden lassen. Jeden Morgen richtet der Concierge ein liebevolles Frühstück mit Zutaten nach Wunsch an und betreut die Gäste während ihres gesamten Aufenthaltes. Auf Wunsch kommt ein privater Koch, der mit sizilianischen Spezialitäten verwöhnt, frisch in der prachtvoll-behaglichen Küche der Villa zubereitet. Direkt vor der Haustür wartet das Dörfchen Santa Maria La Scala mit einer Reihe exzellenter Fisch-Restaurants am Strand.

The Thinking Traveller bietet über 180 sorgsam ausgewählte Ferienvillen im Herzen der Mittelmeerregion in Italien und Griechenland. Das britische Unternehmen führt beispielhaft vor, wie die Vermietung exklusiver Anwesen in atemberaubender Lage mit preisgekröntem Service einhergehen kann. Die gesamte Auswahl und mehr Informationen gibt es auf: www.thethinkingtraveller.com/de

Connect

FacebookTwitterRSS