hills left
hills right

Neuer Robinson Club auf Zypern eröffnet

Veröffentlicht am 12.06.2021

Ehemaliger Aldiana wurde renoviert und neu gebranded.

Der "Robinson Cyprus" liegt an einem langen Sandstrand. © TUI Wasserratten dürften in den Pools und am Meer auf ihre Kosten kommen. © TUI

Nur rund 30 Autominuten vom Flughafen Larnaca entfernt befindet sich der neue "Robinson Cyprus" an der Südküste der Insel an einem langen Sandstrand. Insgesamt 330 Zimmer verteilen sich auf maximal dreistöckige Reihenbungalows, die gesamte Anlage erstreckt sich über ein Areal von knapp acht Hektar. Der ehemalige Club Aldiana wurde zuletzt umfassend renoviert und wird als "For All"-Club bezeichnet - er ist also für den Strandurlaub für Familien, Paare und Alleinreisende konzipiert.

Im "Robinson Cyprus" erwartet die Gäste typisches Robinson-Service mit einem ausgiebigen Sport- und Unterhaltungsprogramm. Gerade Wassersportler und Tennis-Fans (neun Sandplätze) dürften hier auf ihre Rechnung kommen. Kulinarisch darf man sich auf Vollpension in Buffet-Form freuen.

In der Sommersaison 2021 stehen für die Gäste des Veranstalters TUI (als Robinson-Inhaber) tägliche Abflüge ab Wien auf dem Programm. Ab Juli wird Larnaca einmal pro Woche ab Salzburg angeflogen und ab August einmal wöchentlich ab den Flughäfen Graz und Linz. Da das Flugprogramm für Sommer heuer etwas später als gewohnt startet, verlängert TUI die Sommersaison auf Zypern bis in den November.

Connect

FacebookTwitterRSS